Friendchip Cup 2018

Am 12.-13. Oktober fand zum 46. Mal in der Stadt Jablonec nad Nisou in Tschechien der zweitälteste internationale, europäische Trampolin Wettbewerb „Cup of Friendship“ statt. Über 200 Sportler aus 12 Nationen nutzten diesen Wettkampf als letzte Möglichkeit, vor den im November in St. Petersburg stattfindenden World-Age-Group Competitions, ihr Können zwischen internationaler Konkurrenz unter Beweis zu stellen. Aus Deutschland starteten Sportler aus Niedersachsen, Hessen , Bayern und  der einzige Westfalen-Vertreter SV Brackwede mit drei Turnern.

mehr lesen

NRW Mannschaftsmeisterschaft 2018

Die NRW-Mannschaftsmeisterschaften im Trampolinturnen gehören zu den Wettkämpfen, bei denen der Westfälische Turnerbund und der Rheinische Turnerbund gemeinsam ihren Aktiven eine sportliche Plattform bieten. Der Wettkampf findet im jährlichen Wechsel unter der Verantwortung des jeweiligen Turnverbandes statt. In diesem Jahr, am 7. Oktober, stand wieder der WTB in der Verantwortung und wurde vom Ausrichter SV Brackwede nicht nur organisatorisch, sondern auch sportlich bestens präsentiert.

mehr lesen

Deutschland Cup 2018

Im Anschluss an die Deutschen Meisterschaften in Hamburg fand am nächsten Tag der Deutschland-Cup statt. Dieses Event richtet sich an die etwa 200 Sportler, die sich im Anschlussbereich an die Leistungen der Deutschen Meisterschaften befinden.

mehr lesen

Deutsche Einzelmeisterschaft 2018

Bei den 59. Deutschen Trampolin Meisterschaften am Samstag, 29. September, in Hamburg zeigte der hoffnungsvolle Nachwuchs (125 Sportler) aus 47 Vereinen größtenteils sehr stabile Übungen und lässt für die Zukunft hoffen.

mehr lesen

Extertal Cup 2018

Am ersten Extertal-Cup 1974 nahmen 6 Vereine aus den umliegenden Vereinen teil. Mittlerweile kommen zum Extertal-Cup, der im 2-Jahres-Rhythmus stattfindet, jedes Mal mehr als 200 Teilnehmer/-innen aus über 50 Vereinen des Deutschen Turnerbundes. Um optimale Wettkampfbedingungen zu schaffen, werden seit einigen Jahren die Wettkämpfe auf 2 Tage aufgeteilt. Der Extertal-Cup  ist der älteste, regelmäßig durchgeführte Cup-Wettkampf Deutschlands.

mehr lesen

WAGC- Quali

65 Trampolinspringer traten am vergangenen Samstag am Bundesstützpunkt in Bad Kreuznach zur nationalen Qualifikation an, um mehr Punkte für die Teilnahme an der WM und an den World-Age-Group Competitions im November in St. Petersburg zu sammeln. Hier trafen sich die Besten der Besten.

mehr lesen

Westfalen Cup 2018

Zum letzten Wettkampf vor den Sommerferien trafen sich die Trampoliner am 8. Juli zum Westfalen-Cup in Münster.

mehr lesen

Westfälische Einzelmeisterschaft

Am 24.06.2018 trafen sich die besten westfälischen Trampolinturner zu den Westfälischen Einzel-Meisterschaften in Brackwede. Sportlich war der Wettkampf nach dem Motto „Klein aber fein“, doch immerhin mit elf Vereinen am Start. Aufgrund der recht hohen Anforderungen bereits bei den Pflichtübungen trat nur die „Elite“ der westfälischen Trampolinturner an.

mehr lesen

LTV Pokal

Die Deutschen Meisterschaften der Landesturnverbände fanden in diesem Jahr in Ostwestfalen in  Clarholz  am 16. Juni statt.

 

mehr lesen

Gym City Open 2018

Das 7. Internationale Trampolin Turnier "GymCity Open" fand am Samstag, 9. Juni, in der Lausitz-Arena in Cottbus statt. Für die deutschen Starter war das die erste Qualifikationsmöglichkeit für die Weltmeisterschaft und die World-Age-Group-Competitions im November in St. Petersburg - somit war die komplette deutsche Elite vor Ort.

mehr lesen

Einzelcup Siegerin Bundesliga

Auszeichnung als Einzelcup-Siegerin der diesjährigen Bundesliga-Saison für
Alonka Volikova

mehr lesen

Bundesliga Finale 2018

Mit einer interessanten Aufstellung reiste die SVB-Mannschaft zum Bundesliga-Finale 2018 in Weingarten an. Kurz vor der Abfahrt meldeten sich gleich zwei Turner ab: Tim Pahl erhielt nach einem MRT-Termin ein komplettes Springverbot und fällt leider für eine längere Zeit aus, Nils Kwaßny konnte wegen Nackenproblemen ebenfalls nicht starten. Sehr bitter für Nils, denn er sammelte in dieser Saison die meisten Punkte für die Mannschaft und war super in Form. Somit war die Konstellation des Teams ungewöhnlich: die zwei Jüngsten Emilie Volikova und Luka Frey und die zwei Ältesten Alonka Volikova und Jochen Redekop gingen gemeinsam an den Start. Zum ersten Mal in der Geschichte war die Mannschaft nur von vier Turnern im Endkampf vertreten und dementsprechend ohne eine einzige Streichwertung.

mehr lesen

Ostseepokal 2018

Weit über 300 insbesondere Nachwuchssportler aus drei Nationen (England, Niederlanden und Deutschland) trafen sich zum Pfingstwochenende beim Internationalen Ostseepokal in Schleswig-Holstein. Dieses Event ist eins der größten europäischen Wettkämpfe im Trampolinturnen - es wurde erstmals im Jahr 1991 ausgerichtet.

 

mehr lesen

Bundesliga Heimwettkampf

Beim letzten Vorkampf-Wettkampf der diesjährigen Bundesliga am Samstag, 12. Mai, in der heimischen Halle der SV Brackwede traten die Trampoliner gegen den amtierenden deutschen Meister Frankfurt Flyers und den derzeitigen Tabellenführer SC Cottbus an. Alle drei Mannschaften haben schon vor dieser Begegnung frühzeitig das Finalticket gelöst und konnten den Wettkampf enstpannt als Generalprobe nutzen.

mehr lesen

Bundesliga in Weingarten

Am Samstag, 5. Mai, fand der alles entscheidende Wettkampf in Weingarten statt. Es war für die SVB die dritte Begegnung der Bundesliga-Saison. Doch diese weite Anreise sollte sich sehr gelohnt haben – denn die Bielefelder stehen im Finale!

mehr lesen

Bundesliga in Laatzen

Das Bundesligafinale rückt in Reichweite: Die Brackweder Trampoliner konnten auch den zweiten Bundesligawettkampf gegen den Vorjahres-Vizemeister Bramfelder SV für sich entscheiden.

mehr lesen

Leine Pokal 2018

Der VfL Grasdorf war am vergangenen Samstag, 28. April,  zum siebten Mal Gastgeber des Nationalen Leine-Pokals, der ausschließlich für den Nachwuchs organisiert wurde. Etwa 250 Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet nahmen teil, die in verschiedenen Wettkampf-Klassen an den Start gingen – mit dabei waren 11 Turner der SV Brackwede.

 

mehr lesen

Westfälische Jahrgangswettkämpfe

Am 15. April trafen sich über 60 Aktive mit Betreuern, Trainern und Zuschauern zum Westfälischen Einstiegswettkampf. In der TG Lage-Halle ging es gemütlich, aber auch sportlich anspruchsvoll zu. In 5 Klassen suchte der Trampolinnachwuchs des Westfälischen Turnerbundes seine Nachwuchsmeister.

mehr lesen